.

Sieg durch Nic Großer in Wurzen

Zur 8. Auflage des Heinz-Kästners Gedenkturniers stieg vom unserem
RSV-Boxteam leider nur Nic Großer in den Ring. Nic beim Boxen in Wurzen

Nic traf in der Altersklasse Schüler bis 32 kg auf den Bitterfelder
Benjamin El-Rouzi. Beide standen sich bislang zweimal gegenüber,
beide konnten je einen Kampf gewinnen. Nic brannte auf Revanche
und setzte sehr diszipliniert die vorgegebene taktische Marschroute
von seinem Trainerteam Adam Stengel / Steve Hengst um. Nach verhaltener
1. Runde setzte Nic im weiteren Kampfverlauf den Bitterfelder permanent
unter Druck, der Bitterfelder zeigte deutliche Konditionsschwächen und
Nic am Ende verdient einstimmig nach Punkten siegte.

Am nächsten Wochenende stehen dann die Qualifikationskämpfe zu den
Sachsenmeisterschaften in Belgern auf dem Programm.
Dort werden Nic und Sabrina Großer, sowie Paul Meißner
in den Ring steigen. Nico Lippmann wird an diesem Wochenende
mit dem Trainer des Sächsischen Landes-stützpunktes Kai Kurzawa
an der D/C-Kaderüberprüfung teilnehmen.

Für alle viel Erfolg!!!!!



Autor: Tobias Hinke -- Mittwoch, 25. Februar 2009; 08:18:46 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 5374 mal angesehen.



.