.

Wandertag Wandertag Am 16.6.2009 tauschten wir die Sportschuhe mit den Wanderschuhen. Wir trafen uns 19 Uhr auf dem Markt. Die Blicke gingen immer wieder Richtung Himmel, da eine Stunde vorher ein Gewitterguß hernieder gegangen war. Wir waren aber alle optimistisch und so liefen wir los. Es ging über den Kreuzplatz, an der Förderschule vorbei in Richtung Freibad. Unser Freibad war herrlich anzusehen aber nicht unser Ziel. Es ging weiter talabwärts bis zum Wohnhaus von Kahl´s. Hier hatte der Hausherr schon den Grill angeworfen und wartete auf uns. Jeder von uns hatte schnell ein Plätzschen gefunden, der Tisch war schnell gedeckt und schon kamen die leckeren Grillwürstchen auf den Tisch. Plötzlich wurde es von oben her etwas naß, schnell die Schirme raus und aufgespannt, in einer Hand den Schirm, in der anderen die Grillwurst und da konnte uns auch hier nichts vertreiben. Zum Glück war es nur ein kurzer Schauer. Nachdem wir mehr als satt waren, brachte der Hausherr den Feuerkorb und bat uns, um diesen Platz zu nehmen. Es war eine lustige Runde, na und Frauen fehlt es doch nicht an Gespächsstoff ...... Es gab soviel zu erzählen, daß die Letzten ihren Heimweg erst gegen 24 Uhr antraten. Vielen Dank nochmals an die Gastgeberin Katrin Kahl und ihren Grillmeister, es war ein wunderschöner Abend. Wandertag Wandertag Wandertag Wandertag Wandertag Wandertag Wandertag Wandertag



.