.

9. Boxturnier um den Eispokal 2008

Hauptsponsor Eis-Grafe aus Eula


Zur 9. Auflage des Boxturniers um den Eispokal 2008 zeichnet sich in diesem Jahr ein
neuer Teilnehmerrekord ab.Zum offiziellen Meldeschluss liegen dem Veranstalter bisher
168 Meldungen von 20 Mannschaften aus 5 Bundesländern vor. Spannender Boxsport ist also
am ersten Novemberwochenende im Roßweiner Sporthaus garantiert, haben sich wie in jedem
Jahr wieder einige Deutsche Meister und Medaillengewinner bei Deutschen Meisterschaften
und Internationalen Turnieren angesagt.Beginn der Veranstaltung am Samstag, 01.11 ist 14.00 Uhr,
und am Sonntag zu den Finalkämpfen 10.00 Uhr.Zu den Finals wird außerdem die Tanzformation „Blizzard“
den hoffentlich zahlreichen Zuschauern im Roßweiner Sporthaus einheizen.

Mit Nico Lippmann, Robert Naumann, den Meißner Brüder Theo und Paul,
sowie dem Geschwisterpaar Nic und Sabrina Großer werden die RSV-Trainer 6 Sportler in den Ring schicken.
Und die RSV-Boxer wollen in diesem Jahr besser abschneiden als im Vorjahr,wofür die
gezeigten Leistungen bei den letzten Wettkämpfen, Anlass zur Hoffnung geben.
Doch bevor der Eispokal auf dem Programm steht,heißt  es am kommenden Wochenende noch einmal schwitzen.
Denn in Waldheim steht für alle ein Vorbereitungstrainingslager auf dem Programm.



Autor: Tobias Hinke -- Mittwoch, 22. Oktober 2008; 20:23:35 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 1010 mal angesehen.



.